Bricklink wurde verkauft

Bricklink wurde verkauft und zwar an Lego™. Wer mehr dazu erfahren möchte, klickt mal hier rein:

https://www.stonewars.de/news/lego-kauft-bricklink/

https://zusammengebaut.com/die-lego-group-kauft-bricklink-was-aendert-sich-auf-der-plattform-83147/

Der Held der Seine und die klemmbausteinlyrik haben auch was dazu zu sagen:

So, jetzt heißt es schnell sein. Der Kaiser ist tot lang lebe der Kaiser. Die Möglichkeit bricklink 2.0 ins Leben zu rufen um den Zweitmarkt zu retten, wer ist dabei?