Bricklink wurde verkauft

Bricklink wurde verkauft und zwar an Lego™. Wer mehr dazu erfahren möchte, klickt mal hier rein:

https://www.stonewars.de/news/lego-kauft-bricklink/

https://zusammengebaut.com/die-lego-group-kauft-bricklink-was-aendert-sich-auf-der-plattform-83147/

Der Held der Seine und die klemmbausteinlyrik haben auch was dazu zu sagen:

So, jetzt heißt es schnell sein. Der Kaiser ist tot lang lebe der Kaiser. Die Möglichkeit bricklink 2.0 ins Leben zu rufen um den Zweitmarkt zu retten, wer ist dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.